Tipp 0104 Animierter Cursor, einmal ganz anders
Autor/Einsender:
Datum:
  Ronald Janowski
14.07.2001
Entwicklungsumgebung:   VB 6
Um diesen animierten Cursor zu realisieren, muss wie folgt vorgegangen werden:
1. Jedes einzelne Bild der Animation muss als *.ico gespeichert werden.
2. Für eine optimale Darstellung sollten die Icons 32 x 32 Pixel groß sein.
3. Da sich der Hotspot bei Icons nicht definieren lässt, ist zu beachten, dass sich der Hotspot automatisch in der Mitte des Icons befindet. Deshalb sind in diesem Beispiel die Icons so gezeichnet, dass sich die Pfeilspitze bzw. der Drehpunkt in der Mitte des Icons befindet.
 
Option Explicit

Dim z As Integer
Dim z1 As Integer

Private Sub Command1_Click()
  Picture1.BackColor = vbRed
End Sub

Private Sub Command2_Click()
  Picture1.BackColor = vbGreen
End Sub

Private Sub Timer1_Timer()
  If z = 20 Then z = 0
  If z1 = 4 Then z1 = 0

  Picture1.MouseIcon = imgAni(z).Picture
  Me.MouseIcon = imgMe(z1).Picture
  z1 = z1 + 1
  z = z + 1
End Sub
 
Weitere Links zum Thema
Animierten Cursor verwenden
Maus-Cursor als Fadenkreuz

Windows-Version
95
98/SE
ME
NT
2000
XP
Vista
Win 7
VB-Version
VBA 5
VBA 6
VB 4/16
VB 4/32
VB 5
VB 6


Download  (9,6 kB) Downloads bisher: [ 1552 ]

Vorheriger Tipp Zum Seitenanfang Nächster Tipp

Startseite | Projekte | Tutorials | API-Referenz | VB-/VBA-Tipps | Komponenten | Bücherecke | VB/VBA-Forum | VB.Net-Forum | DirectX-Forum | Foren-Archiv | DirectX | VB.Net-Tipps | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 11. August 2011