Tipp 0073 Bildschirm- und Drucker-Schriftarten ermitteln
Autor/Einsender:
Datum:
  Detlev Schubert
03.06.2001
Entwicklungsumgebung:   VB 5
Mit Visual Basic ist der Zugriff auf alle Windows-Schriften möglich, wobei sogar zwischen Drucker- und Bildschirm-Schriftarten unterschieden werden kann. Wie dies mit nur einigen wenigen Zeilen Code möglich ist, zeigt dieser Tipp.
 
Option Explicit

Private Sub Command1_Click(index As Integer)
  Dim i As Integer

  Select Case index
    Case 1
      For i = 0 To Printer.FontCount - 1
        List2.AddItem Printer.Fonts(i)
      Next i
      Label1(3).Caption = Str$(i)
    Case 2
      For i = 0 To Screen.FontCount - 1
        List1.AddItem Screen.Fonts(i)
      Next i
      Label1(2).Caption = Str$(i)
    Case Else
      Unload Me
      End
  End Select
End Sub
 
Weitere Links zum Thema
Proportional-Schriften erkennen
Schriftgröße und Zeichenbreite einer Schrift ermitteln

Windows-Version
95
98/SE
ME
NT
2000
XP
Vista
Win 7
VB-Version
VBA 5
VBA 6
VB 4/16
VB 4/32
VB 5
VB 6


Download  (2,1 kB) Downloads bisher: [ 951 ]

Vorheriger Tipp Zum Seitenanfang Nächster Tipp

Startseite | Projekte | Tutorials | API-Referenz | VB-/VBA-Tipps | Komponenten | Bücherecke | VB/VBA-Forum | VB.Net-Forum | DirectX-Forum | Foren-Archiv | DirectX | VB.Net-Tipps | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Montag, 15. August 2011