Tipp 0035 Alt + Tab deaktivieren/aktivieren
Autor/Einsender:
Datum:
  Angie
10.04.2001
Entwicklungsumgebung:   VB 5
Die Tastenkombination [ALT]+ [TAB] ruft bekanntlich unter Windows die Multitasking-Leiste auf, mit der direkt von einem Programm zum anderen gesprungen werden kann. Mit Hilfe der API-Funktion SystemParametersInfo und einigen wenigen Codezeilen, kann dies deaktiviert und auch wieder aktiviert werden.
 
Option Explicit

Private Declare Function SystemParametersInfo Lib "user32" _
   Alias "SystemParametersInfoA" (ByVal uAction As Long, _
   ByVal uParam As Long, ByRef lpvParam As Any, _
   ByVal fuWinIni As Long) As Long

Private Sub Command1_Click(index As Integer)
   Dim Text As String
   Text = "Die Tastenkombination >Alt + Tab< wurde "

   Command1(0).Visible = Command1(0).Visible Xor -1

   Select Case index
      Case 1
         Text = Text & "aktiviert."
         AltTabTasteSchalten False
      Case Else
         Text = Text & "deaktiviert."
         AltTabTasteSchalten True
   End Select

   Label1.Caption = Text
End Sub

Private Sub Command2_Click()
   AltTabTasteSchalten False
   Unload Me
   End
End Sub

Private Sub AltTabTasteSchalten(Zustand As Boolean)
  Dim vorher
  SystemParametersInfo 97, Zustand, vorher, 0
End Sub
 
Weitere Links zum Thema
Caps-, Scroll- und Num-Lock-Tasten steuern
Tastencodes senden
Tastenkürzel ein- und ausblenden

Windows-Version
95
98/SE
ME
NT
2000
XP
Vista
Win 7
VB-Version
VBA 5
VBA 6
VB 4/16
VB 4/32
VB 5
VB 6


Download  (2 kB) Downloads bisher: [ 1999 ]

Vorheriger Tipp Zum Seitenanfang Nächster Tipp

Startseite | Projekte | Tutorials | API-Referenz | VB-/VBA-Tipps | Komponenten | Bücherecke | VB/VBA-Forum | VB.Net-Forum | DirectX-Forum | Foren-Archiv | DirectX | VB.Net-Tipps | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Dienstag, 23. August 2011