Das bekannte Programm zur optimalen Vorbereitung auf die theoretische Führerscheinprüfung
Mouse'n' Enum  
 Kategorie: Oberfläche - Fenster
 Autor: Wolfgang Ehrhardt
 Sprache: Deutsch
 Anspruch: Fortgeschritten
 Version: 3.68
 Erstellt mit: VB 6
 Sonstiges: läuft nicht unter Windows 95
Beschreibung
Mit Mouse'n' Enum gehören ‚Geheimnisse von Fenstern der Vergangenheit an. Das Hauptfenster zeigt folgende Infos über das Fenster an, über dem sich die Maus gerade befindet: Handle, ModulEXEname, Thread, TaskID, Classname, Text, Position, Größe, ParentHwnd, ParentClass, ParentText, TopParentHwnd, isAppwindow, isToolwindow, isMDI, isParent, isChild, isCaption, IsMinm.Button, isMaxm.Button, isCloseButton, WindowState, isEnabled, isTopmost und selbstverständlich die Mauskoordinaten.
Alle Eigenschaften können ausgeblendet werden, so dass nur die Informationen angezeigt werden, die im Moment relevant sind. Wenn gewünscht, kann man sich einen Positionierungsrahmen einblenden, der die Fenster umrandet, über die sich die Maus befindet.
Hinweise
Bei Rückfragen zu einem Visual Basic Classic-Projekt wenden Sie sich wenn angegeben, bitte zuerst an den Autor, ggf. finden sich auch Lösungen über unser VB-/VBA-Forum.
 
Windows-Version
95
98/SE
ME
NT
2000
XP
Vista
Win 7
VB-Version
VBA 5
VBA 6
VB 4/16
VB 4/32
VB 5
VB 6


Download  (76 kB) Downloads bisher: [ 5283 ]

Zum Seitenanfang

Startseite | Projekte | Tutorials | API-Referenz | VB-/VBA-Tipps | Komponenten | Bücherecke | VB/VBA-Forum | VB.Net-Forum | DirectX-Forum | Foren-Archiv | DirectX | VB.Net-Tipps | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Samstag, 14. Januar 2012