Tipp 0131 Wechselseitiger Formularzugriff
Autor/Einsender:
Datum:
  Michael Werner
13.08.2006
Entwicklungsumgebung:   VB.Net 2003
Framework:   1.1
Das Projekt demonstriert, wie zwischen 2 Formularen gewechselt, d.h. hin- und hergeschaltet werden kann (hier Form2 und Form3). Schließen Sie jeweils Form2 bzw. Form3. Damit wird die jeweils andere Form angezeigt. Außerdem wird gezeigt, wie man Formulare (Forms) nebeneinander positioniert.
 
Public Class Form1
    Inherits System.Windows.Forms.Form
Vom Windows Form Designer generierter Code
  Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, _
        ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load
    Label1.Text = "Das Projekt demonstriert, wie zwischen " & _
                  "2 Formen gewechselt werden kann " & _
                  "(hier Form2 und Form3). Schließen Sie " & _
                  "jeweils Form2 bzw. Form3."
    Start.F2.Show()
    Start.F2.Left = Me.Left + Me.Width
    Start.F2.Top = Me.Top
  End Sub
End Class

Public Class Start
  Public Shared F1 As New Form1
  Public Shared F2 As New Form2
  Public Shared F3 As New Form3

  Public Shared Sub Main()
    Application.Run(F1)
  End Sub
End Class
 
Und in Form2 und Form3 im jeweiligen Closing-Ereignis:
 
Start.F3.Show()  'bzw. in Form3_Closing Start.F2.Show
Me.Hide()
e.Cancel = True
 
Weitere Links zum Thema
Formszugriff mit überladenem Konstruktor
Formübergreifender Zugriff auf Steuerelemente

Windows-Version
98/SE
ME
NT
2000
XP
Vista
Win 7


Download  (12,2 kB) Downloads bisher: [ 364 ]

Vorheriger Tipp Zum Seitenanfang Nächster Tipp

Startseite | Tipps | Projekte | Tutorials | Bücherecke | VB-/VBA-Tipps | API-Referenz | Komponenten | VB.Net-Forum | VB/VBA-Forum | DirectX-Forum | Foren-Archiv | DirectX | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Sonntag, 22. Januar 2012