Tipp 0025 Programm mit Abfrage beenden
Autor/Einsender:
Datum:
  Michael Werner
21.11.2003
Entwicklungsumgebung:   VB.Net 2002
Framework:   1.0
Während in VB 6 das Beenden eines Programms mit den Ereignissen Unload bzw. QueryUnload abgefragt werden konnte (Methoden, die es in VB.Net nicht mehr gibt), kommen als Alternative die Ereignisse Closing und Closed zur Anwendung. Closing ist dabei der Zeitpunkt, bevor geschlossen wird. Hier können also Aufräumarbeiten oder, wie in diesem Beispiel, eine Beenden-Abfrage in die Closing-Prozedur eingebaut werden.
 
Public Class Form1
  Inherits System.Windows.Forms.Form
Vom Windows Form Designer generierter Code
  Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, _
          ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
      Me.Close()
  End Sub

  Private Sub Me_Closing _
            (ByVal sender As System.Object, _
            ByVal e As System.ComponentModel.CancelEventArgs) _
            Handles MyBase.Closing

    If MessageBox.Show( _
            "Soll das Programm wirklich beendet werden?", _
            "Beenden?", _
            MessageBoxButtons.YesNoCancel, _
            MessageBoxIcon.Question) <> DialogResult.Yes Then
      e.Cancel = True
    End If
  End Sub
End Class
 
Links zum Thema
Mehrfaches Öffnen von Formularen verhindern
Schließverhalten von Formularen ändern

Windows-Version
98/SE
ME
NT
2000
XP
Vista
Win 7


Download  (5,8 kB) Downloads bisher: [ 649 ]

Vorheriger Tipp Zum Seitenanfang Nächster Tipp

Startseite | Tipps | Projekte | Tutorials | Bücherecke | VB-/VBA-Tipps | API-Referenz | Komponenten | VB.Net-Forum | VB/VBA-Forum | DirectX-Forum | Foren-Archiv | DirectX | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Sonntag, 22. Januar 2012