SlimDX - LenseFlareOcclusion  
 Kategorie: SlimDX
 Autor: Sascha Bajus
 IDE: VB.Net 2008
 Framework: 2.0
 Anspruch: 70%
 Sprache: Deutsch
 Sonstiges: Code ist entsprechend kommentiert
Beschreibung
Dieses Beispiel zeigt den Lens Flare – Effekt der SDX9Baseengine. Technisch wird dieser per Shader im Screenspace umgesetzt und per Hardware Occlusion Query einem Sichtbarkeitstest unterzogen. Der Test liefert einen Pixelwert der angibt wie viele Pixel des Sonnenquads gezeichnet worden sind. Anhand des Wertes lässt sich die Sichtbarkeit der Sonne feststellen und die Intensität der Flares steuern.
Die Sichtbarkeit ist abhängig vom ViewFrustum der Kamera und Objekten die mit aktivem Z-Buffer gerendert werden.

Steuerung des Projekts:
Mouse : Rotation
WalkForward : Strg
WalkBack : Space
Screenshot : F12
Hinweis
Um dieses Projekt ausführen zu können, muss VB.Net 2008, die sdxBaseEngine und die SlimDX-Runtime installiert sein. Haben Sie Fragen zu einem Projekt, wenden Sie sich bitte immer zuerst an den entsprechenden Autor. Für weitere Fragen zu Visual Basic SlimDX nutzen Sie bitte unser DirectX-Forum.
 
Betriebssystem
Win ME
Win NT
Win 2000
Win XP
Win Vista
Windows 7


Download  (313 kB) Downloads bisher: [ 408 ]

Zum Seitenanfang

Startseite | Projekte | Tutorials | VB-/VBA-Tipps | API-Referenz | Komponenten | Bücherecke | VB.Net-Forum | VB-/VBA-Forum | DirectX-Forum | Foren-Archiv | VB.Net | DirectX | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Sonntag, 5. Dezember 2010