SlimDX - TimebasedRotation  
 Kategorie: SlimDX
 Autor: Sascha Bajus
 IDE: VB.Net 2008
 Framework: 2.0
 Anspruch: 30%
 Sprache: Deutsch
 Sonstiges: Code ist entsprechend kommentiert
Beschreibung
Die Geschwindigkeit eines Renderdurchgangs ist abhängig von der Anzahl der zu leistenden Berechnungen, der Grafikkartenleistung und Prozessorgeschwindigkeit. Diese können je nach Szene und Hardware stark variieren.
Um eine gleich bleibende Rotation zu erhalten, muss der Rotationswinkel in Abhängigkeit der Rendergeschwindigkeit angepasst werden. Die BaseEngine besitzt eine Timerklasse die sich um die Aufgaben kümmert. Die Transformationsklasse hält angepasste Rotationsmatrizen bereit, die zeitabhängige Rotationen durchführen können.
Die Demo zeigt drei Würfel, die in unterschiedlichen Geschwindigkeiten, um unterschiedliche Achsen rotieren.
Hinweis
Um dieses Projekt ausführen zu können, muss VB.Net 2008, die sdxBaseEngine und die SlimDX-Runtime installiert sein. Haben Sie Fragen zu einem Projekt, wenden Sie sich bitte immer zuerst an den entsprechenden Autor. Für weitere Fragen zu Visual Basic SlimDX nutzen Sie bitte unser DirectX-Forum.
 
Betriebssystem
Win ME
Win NT
Win 2000
Win XP
Win Vista
Windows 7


Download  (310 KB) Downloads bisher: [ 444 ]

Zum Seitenanfang

Startseite | Projekte | Tutorials | VB-/VBA-Tipps | API-Referenz | Komponenten | Bücherecke | VB.Net-Forum | VB-/VBA-Forum | DirectX-Forum | Foren-Archiv | VB.Net | DirectX | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Sonntag, 5. Dezember 2010