SlimDX - Partikeleffekte  
 Kategorie: SlimDX
 Autor: Sascha Bajus
 IDE: VB.Net 2008
 Framework: 2.0
 Anspruch: 50%
 Sprache: Deutsch
 Sonstiges: Code ist entsprechend kommentiert
Beschreibung
Partikeleffekte sind eine Masse von sich bewegenden Texturen.
Jeder einzelne Partikel hat seine Eigenschaften, wie Geschwindigkeit, Farbe, Größe usw.…Erst das Gesamtbild von mehreren hundert Partikeln erzeugt Rauch oder Feuer. Um diese Masse effektiv rendern zu können, bieten sich Pointsprites an. Jeder Partikel wird zu einer Pointlist hinzugefügt, die mit nur einem Drawaufruf gerendert werden kann.
Durch das Aktivieren von Alphablending entstehen schöne Blendeffekte, die Rauch oder Feuer möglich machen. Die BaseEngine besitzt eine Particle-Klasse, die die grundlegende Arbeitsweise von Partikelsystemen zeigt.
Die Demo erzeugt 10 verschiedene Partikel-Sets, die anschaulich zeigen, wie mit leichten Veränderungen der Partikeleigenschaften neue Effekte erstellt werden können.:
Set 1 - kleiner Meteor
Set 2 - Flammen am Boden
Set 3 - Feuerstelle
Set 4 - Seifenblasen
Set 5 - Luftblasen unter Wasser
Set 6 - Wand aus Luftblasen
Set 7 - leuchtender Staub
Set 8 - Schnee
Set 9 - Konfetti
Set 0 - Sternenstaub
  200 Partikel
  200 Partikel
  400 Partikel
  300 Partikel
  200 Partikel
  600 Partikel
1000 Partikel
1300 Partikel
3000 Partikel
1000 Partikel
Hinweis
Um dieses Projekt ausführen zu können, muss VB.Net 2008, die sdxBaseEngine und die SlimDX-Runtime installiert sein. Haben Sie Fragen zu einem Projekt, wenden Sie sich bitte immer zuerst an den entsprechenden Autor. Für weitere Fragen zu Visual Basic SlimDX nutzen Sie bitte unser DirectX-Forum.
 
Betriebssystem
Win ME
Win NT
Win 2000
Win XP
Win Vista
Windows 7


Download  (170 KB) Downloads bisher: [ 485 ]

Zum Seitenanfang

Startseite | Projekte | Tutorials | VB-/VBA-Tipps | API-Referenz | Komponenten | Bücherecke | VB.Net-Forum | VB-/VBA-Forum | DirectX-Forum | Foren-Archiv | VB.Net | DirectX | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Sonntag, 05. Dezember 2010